Wichtige Information (Stand: 20.08.2020)

20.08.2020

Leider zeigt die aktuelle Entwicklung der Covid-19-Pandemie wieder einen deutlich negativeren
Trend und die Fallzahlen gehen insbesondere durch die Urlaubsrückkehrer überall wieder nach oben.
Hinzu kommt, dass die Schulen u.a. in Rheinland-Pfalz seit dem 17.08.20 wieder im Regelbetrieb
und ohne Mundschutz während des Unterrichts begonnen haben, was ebenfalls ein erhöhtes Risiko
mit sich bringt.

Es liegt jetzt wieder an uns allen, im privaten und beruflichen Bereich, uns erneut an
strengere Regeln zu halten.

Unseres Erachtens ist es besser, insbesondere in den nächsten Wochen, wieder einen Regelalltag
mit Maskenpflicht etc. zu haben, als erneut einen kompletten Lockdown der Wirtschaft zu riskieren.
Daher haben wir unsere internen Regelungen wieder etwas enger gefasst, denn der Schutz und die
Sicherheit unserer und Ihrer Mitarbeiter stehen für uns weiterhin an oberster Stelle.

Ab dem 20.08.20 gilt bis auf Weiteres:

– Einzelbüros
– Maskenpflicht ab 2 Personen
– Max. 4 Personen in einem Raum
– Besuche nur in dringenden Fällen mit Anmeldung
– Homeoffice in gewissen Bereichen
– Weitere zusätzliche Plexiglaswände

Lieferungen sind weiterhin ohne Einschränkungen möglich.

Bleiben Sie gesund!

#gemeinsam schaffen wir das!

29.05.2020

Bekanntlich hat die Bundesregierung die Kontaktbeschränkungen bis zum 29.06.2020 verlängert
und inzwischen sind die Lockerungsmaßnahmen der Corona Pandemie sukzessive eingeführt.
Weitere werden wahrscheinlich folgen.

Die positive Entwicklung der Fallzahlen sprechen offensichtlich dafür, dass wir derzeit von einer
Verbesserung der Gesamtsituation sprechen können. Das ist zunächst einmal sehr positiv,
jedoch zeigen die Fälle in der Kirche in Frankfurt und der des Restaurants in Niedersachsen,
dass das Virus immer noch da und auch nicht zu unterschätzen ist.

Vorsicht ist weiterhin geboten!

Wir werden ab der kommenden Woche (KW 23) einige Regellockerungen einführen.
Der Schutz und die Sicherheit unserer und Ihrer Mitarbeiter stehen aber weiterhin an oberster Stelle.
Ab KW 23 dürfen sich wieder in jedem Büro 2 Personen aufhalten.
An jedem Doppelschreibtisch sind zusätzliche Plexiglaswände montiert.
Der Großteil der Mitarbeiter im Homeoffice wird wieder vor Ort anwesend sein.

Lieferungen sind derzeit ohne Einschränkungen möglich.

Für LKW Fahrer haben wir in einen eigenen Sanitär WC/Dusch-Stop investiert.
Damit sind wir dem Aufruf der Bundesregierung gefolgt und haben ein wichtiges
Zeichen den LKW-Fahrern gegenüber gesetzt.

Wir werden weiterhin an unseren Hygiene-, Abstands- und Maskenregelungen festhalten.

Besuche im Haus sind nur in dringenden Fällen und mit Anmeldung erwünscht,
hierbei gelten ebenfalls alle zuvor genannten Regeln, die auch zwingend einzuhalten sind.
Kundenbesuche sind in Abstimmung möglich, auch hierbei gelten die strengen o.g. Regeln.

In Anbetracht der Unberechenbarkeit der globalen Pandemie (Covid-19), ist Wachsamkeit
weiterhin das Gebot der Stunde und es kommt auf die Verantwortung eines jeden Einzelnen an!

Wir hoffen, dass der positive Trend, auch in der bevorstehenden Urlaubszeit,
anhält und es nicht zu einer 2. Infektionswelle kommt.

Unseren Beitrag dazu werden wir weiterhin leisten –

Bleiben Sie gesund!

#gemeinsam schaffen wir das!

24.03.2020

In Anbetracht der globalen Pandemie (Covid-19) und der leider offensichtlichen
dynamischen Entwicklung, möchten wir Sie über die aktuelle Situation informieren.

RBB Aluminium hat bereits Anfang Februar mit den ersten Präventions-
und Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Gesundheit unserer und Ihrer
Mitarbeiter begonnen und passen diese seit dem täglich den aktuellen Anforderungen an.

Homeoffice und Einzelbüros reduzieren das Ansteckungsrisiko und sichern die
Handlungsfähigkeit und Erreichbarkeit des Unternehmens weiterhin.

Produktion, Warenannahme und Versand laufen mit den entsprechenden
Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen zwar eingeschränkt, dennoch nach Plan,
sodass wir die Lieferungen zuverlässig und planmäßig zur Auslieferung bringen können.

Uns ist aber auch bewusst, dass diese Krise uns alle vor bislang nicht bekannte
Herausforderungen stellt. Daher müssen wir aufgrund von globalen Hindernissen
in Produktionsabläufen, Logistik oder auch durch die eingeführten Grenzkontrollen
mit Störungen in den Lieferketten rechnen. Dadurch kann es kurzfristig auch zu
Verzögerungen kommen, die wir leider nicht beeinflussen können.
Wir hoffen auch, dass es nicht zu weiteren behördlichen Maßnahmen wie bsp.
Tätigkeitsverboten etc. kommen wird.

Wir versichern Ihnen, dass wir weiterhin alles in unserer Macht Stehende tun,
um alle Aufträge bestmöglich abzuwickeln.

Bleiben Sie gesund!

#gemeinsam schaffen wir das!

16.03.2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie (Covid-19) steht für uns der Schutz unserer und
Ihrer Mitarbeiter an oberster Stelle. Daher verzichten wir auf Vor-Ort-Termine
und haben bis auf Weiteres auch alle in-Haus Termine abgesagt.

Wir möchten aber dennoch mit Ihnen in Kontakt bleiben und haben daher für
Sie die neue Kommunikationsplattform RBBlive eingerichtet.
Welche Voraussetzungen Sie benötigen und wie Sie sich am schnellsten mit uns
virtuell treffen können, sagt Ihnen gerne Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Bedingt durch die Corona-Krise und den daraus sich ergebenden globalen
Einschränkungen, möchten wir Sie zudem darauf hinweisen, dass wir
weiterhin alles in unserer Macht Stehende unternehmen werden,
um die geplanten Liefertermine einzuhalten.

Bleiben Sie gesund!

#gemeinsam schaffen wir das!

Kundenlogin

Passwort vergessen?
Sie sind noch nicht registriert?

×

Neuanmeldung

×